Brandeinsatz, Marienweg

07.08.2012
Unklare Rauchentwicklung, Marienweg

Einsatzzeit: 13:37 - 14:15 Uhr
Alarmierte Kräfte: Wachalarm, Hausalarm, Tagesmelderschleife
Ausgerückte Kräfte: 1
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW 

Von einem Anwohner der Friedrich-Ebert-Straße wurde eine Rauchentwicklung in der Nähe der Marienkirche gemeldet. Dort konnten keine Feststellungen gemacht, aber ein kontrolliertes Gartenfeuer in einer Kleingartensiedlung ausgemacht werden, sodass der Löschzug mit 12 Einsatzkräften in Bereitstellung an der Wache verblieb.  

Zur Unfall- / Schaden- / Brandursache verweisen wir auf die Ermittlungen der Polizei.